• 02382-7667135
  • p-nowicki@t-online.de

Besatzmaßnahmen 2016 erfolgreich!

Unsere Gewässer Langst, Dyckerhoffsee & Biotop als auch der Sonnensee wurden mit folgenden Fischarten besetzt:

  • Schleien
  • Karpfen
  • Rotaugen
  • Barsche (Langst & Dyckerhoff)
  • Rotfedern (Langst & Dyckerhoff)
  • Zander (Dyckerhoff)

Langstteich gesperrt!

Liebe Vereinskameraden!

Aufgrund von Besatzmaßnahmen ist der Langstteich vom 24.11. 14 Uhr bis 31.12. 201624 Uhr zum Angeln GESPERRT!

Wir bitten um Euer Verständnis - aber das gute Einfinden des Fischbesatzes ist wichtig für kontinuierliche Fangerfolge in 2017.

Saisonabschluss im Vereinsheim

So sieht zufriedenes Vereinsleben aus: Zahlreiche Angelkollegen trafen sich nach einem Fischen am Vereinsheim, das Wetter spielte auch mit, die Gesichter waren sehr zufrieden! Für jeden offen, einfach das nächste Mal vorbeikommen!

Kommende Veranstaltungen

AKTUELLE INFO

 

vereinsheim

Aus aktuellem Anlass !!

Liebe Vereinsmitglieder,

aktuell findet Ihr auf unseren Seiten neue Termine für Vereinsangeln und Arbeitseinsätze. Termine für die Jugendgrupe sowie für weitere Veranstaltungen sind leider noch nicht online, da dieses unter den derzeitigen Corona-Schutzverordnungen nicht planbar ist.

Das geplante Gemeinschaftsangeln am 11.4.2021 an der Langst ist abgesagt, Gemeinschaftsangeln sind aufgrund der derzeitigen Corona-Schutzverordnung nicht erlaubt. Der Arbeitseinsatz am Sonnensee in Telgte am 10.4.2021, 9.00 Uhr, findet statt. Bitte denkt an einen Mund-Nasen-Schutz und an die Einhaltung der Mindestabstände.

Es gilt immer noch dass, wer seinen Erlaubnisschein erhalten möchte, seine Fangkarte bitte an Erich Tetzky senden muss (die Adresse steht auf der Fangkarte) Herr Tetzky wird dann den gültigen Erlaubnisschein per Post versenden. Dieser Vorgang wird jedoch einige Tage in Anspruch nehmen. Bitte habt ein wenig Geduld, wenn Ihr Eure Erlaubnisscheine nicht gleich erhaltet.

Die Aufnahme neuer Mitglieder ist weiterhin ausgesetzt. Aufnahmen finden erst dann wieder statt, wenn das Vereinsheim wieder öffnen darf und eine persönliche Kontaktaufnahme möglich ist.

Eine andere Regelung ist derzeitig leider nicht möglich.

Bleibt alle gesund!!

"Petri Heil"

Petra Nowicki/1.Vorsitzende