• 02382-7667135
  • p-nowicki@t-online.de

Besatzmaßnahmen

Jährlich plant und tätigt der ASV Ahlen Fischbesatz an seinen Gewässern.

Da sich in unseren Gewässern nicht alle Fischarten auf natürliche Weise reproduzieren können (dies liegt z.B. an der künstlichen Beschaffenheit der Gewässer und den damit oft fehlenden Laichmöglichkeiten) und es auch durch Kormorane etc. teils erhebliche Verluste gibt müssen die Gewässerwarte des Vereins den Fischbestand realistisch einschätzen und diesen durch Besatzmaßnahmen erhalten & pflegen.

So hat der Verein z.B. im Herbst 2015 in fast allen Gewässern (Sonnensee, Langst, Dyckerhoffsee und -Biotop) Besatz getätigt. In die 4 Gewässer wurden Rotaugen, Karpfen, Schleien und Barsche eingesetzt. In den Dyckerhofsee und das Biotop darüber hinaus auch Zander.

Damit erfüllen wir unsere Pflicht die Gewässer zu hegen und zu pflegen aber auch unseren Angelkameraden erfolgreiche Tage am Gewässer zu ermöglichen.

Genauere Informationen zum Besatz erfahrt Ihr bei den Gewässerwarten - sprecht Sie einfach an. Auch auf der Jahreshauptversammlung gibt es viel Interessantes zum Thema Fischbesatz beim ASV Ahlen.

 

Kommende Veranstaltungen

AKTUELLE INFO

 

vereinsheim

Aus aktuellem Anlass !!

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der aktuellen Bestimmungen der Bundesregierung und dem ausgesprochenen Kontaktverbot in der Öffentlichkeit sind wir leider gezwungen, die Vereinsaktivitäten erst einmal bis Ende April sämtlich abzusagen. Das heißt, die geplanten Gemeinschaftsangeln, sowohl der Jugendgruppe als auch der Erwachsenen, finden nicht statt. Auch unser Vereinsheim bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Sobald sich Änderungen ergeben, werden wir das hier mitteilen.

Verbringt, im Rahmen der erlaubten Möglichkeiten, viel Zeit am Wasser, bleibt gesund

und "Petri Heil"

Petra Nowicki/1.Vorsitzende