• 02382-7667135
  • p-nowicki@t-online.de

Aus- & Fortbildung

Die Aus- und Fortbildung hat bei den Anglern einen hohen Stellenwert.

Zuletzt gab es bei uns im Vereinsheim den Fortbildungslehrgang für die Fischereiaufseher des LFV Westfalen und Lippe.

 

Aber zum Beispiel auch unsere Gewässerwarte sind allesamt offiziell geschulte Experten, die beim Landesamt für Natur-, Umwelt- und Verbraucherschutz erfolgreich mehrere Gewässerwartelehrgänge abgelegt haben.

Unsere Lehrgangsleiter bei den Ausbildungskursen zum Angelschein sind natürlich ebenfalls offiziell anerkannt und geschult, um eine bestmögliche Ausbildung sicherzustellen.

 

Und selbstverständlich müssen sich Angler in Deutschland ohnehin mit dem ablegen der Fischereiprüfung einem weltweit einzigarten, aufwendigen Zulassungstest zur Angelfischerei unterziehen.

 

Kommende Veranstaltungen

Wir wünschen all unseren Angelfreunden einen guten Start in das neue Jahr 2019

 

Bitte beachten: Der Fehlerteufel hat sich eingeschlichen. Der auf den ausgegebenen Plänen angegebene Arbeitseinsatz für den 28.4.19 findet am 27.4.19 (samstags) statt und nicht, wie geschrieben, am 28.4.19 (sonntags).

Der Angelsportverein Ahlen e.V wurde im Jahr 1960 mit 14 Mitgliedern gegründet. Mittlerweile betreuen wir über 360 Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Gewässer wie die Langst, der Dyckerhoffsee in Beckum, die Ems, der Emssee, die Werse und der Lohteich in Vorhelm für die Jugend stehen uns zur Verfügung, um unserem Hobby nachzugehen.

Wer Interesse hat, dem Angelsportverein Ahlen e.V. als Mitglied beizutreten, hat zum Jahresende die Möglichkeit, sich im Vereinsheim "Haus Petri" zu informieren und auch anzumelden. Anmeldungen können bei unserem Kassierer Erich Tetzky mittwochs und freitags in der Zeit von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr erfolgen.

Natürlich habt Ihr auch die Möglichkeit, nähere Informationen über den Verein, die Mitgliedschaft, die Jugendarbeit und die Vereinsgewässer zu erhalten.